Erster Saisonsieg gegen Perl/Besch 2

SG Perl/Besch 2 : SF Saarfels   1:4

Die Sportfreunde aus Saarfels siegen nach einer überzeugenden Mannschaftsleistung in Perl und nehmen, zum ersten mal für diese Saison, drei Punkte mit nach Saarfels.

 

Zu Beginn der Partie mussten unsere erste Manschaft gleich einen Rückschlag, in Form des 1:0 durch die Hausherren hinnehmen. 

Bereits in der 2min. konnte die SG Perl/Besch 2 aus einem Missverständnis der Saarfelser Profit schlagen.

Kurze Zeit später konnte Daniel Mosbach, nach Vorarbeit von Sebastian Heintz, wieder ein ausgeglichenes Ergebnis herstellen.

Von diesem Zeitpunkt an waren die Sportfreunde die stärkere und spielbestimmende Mannschaft. Trotz vieler, schön herausgespielter Chancen konnte jedoch kein Treffer mehr erzielt werden und es ging mit einem 1:1 in die Halbzeitpause.

Gleich zu Beginn der zweiten Hälfte konnte unsere erste Mannschaft ihre Bemühungen endlich in Zählbares umwandeln.

Sebastian Heintz nickte, nach einem perfekt getretenen Freistroß von Roberto Guercio, zum verdienten 1:2 ein.

Nach einem kurzen Aufbäumen der Hausherren, brachte Heintz, erneut per Kopf, die 1:3 Vorentscheidung.

Robertro Guercio konnte nach einem gelungen Sololauf das Ergebnis weiter in die Höhe schrauben. 

Die Partie in Perl endet mit einem 1:4 und unsere erste Mannschaft nimmt hochverdient, den ersten 3er dieser Saison mit nach Saarfels.

 

Die zweite Mannschaft unterlag der SG Perl/Besch 3 mit 4:0.

Auch aufgrund einer schwachen Bestzung konnte unsere zweite Mannschaft nicht ihre gewohnte Leistung zeigen.

Die Hausherren aus Perl gewinnen verdient mit 4:0 auf heimischem Rasen.