SF Saarfels setzt Siegesserie fort

Im vierten Spiel der Saison traten die Sportfreunde aus Saarfels zuhause gegen die Gäste der SpVgg Merzig 2 an, um ihre Siegeserie fortzusetzen. 

Saarfels startete als bessere Mannschaft in die Partie. Es wurden viele hochwertige Chancen herausgespielt, aber erst in der 38 Minute konnte David Fernandez zum 1:0 verwandeln. Auch die Gäste konnten sich viele gute Chancen erarbeiten. In der zweiten Halbzeit waren die Merziger sogar für kurze Spielphasen überlegen und präsentierten sich deutlich stärker, als die momentane Tabellensituation dies widerspiegelt. 

 

Den Gästen gelang schließlich auch der Ausgleich zum 1:1 und sogar die Führung lag für die Merziger kurze Zeit in der Luft. Der Pfosten verhinderte jedoch eine mögliche Führung der Gäste. 

In der 65. Minute konnte Roberto Guercio seine Mannschaft, nach einem wunderbaren Zuspiel von Alexander Burbach, wieder in Führung bringen. 

 

Die Saarfelser verpassten dann die Gelegenheit, mit weiteren guten Tormöglichkeiten die Partie zu entscheiden. Die 2:1 Führung konnte über den Rest der Spielzeit erfolgreich verteidigt werden. 

Somit führt Saarfels mit stolzen zwölf Punkten aus vier Spielen weiterhin die Tabelle der Kreisliga A Untere Saar an.

 

Die zweite Mannschaft unterlag im Testspiel gegen die A-Jugend aus Beckingen deutlich mit 1-6.   

Am kommenden Wochenende treffen die Sportfeunde auf den FC Beckingen, was wie immer ein heiß umkämpftes Derby verspricht. 

 

Zurück zur Startseite