Sa

08

Feb

2020

Kinderfasching in Saarfels

Auch in diesem Jahr präsentieren die Sportfreunde Saarfels den Kinderfasching Saarfels. Am Rosenmontag, den 24.02.2020 ab 15:11 Uhr geht es mit einer großen Portion Spaß für Kinder jeden Alters los. Folgende Programmpunkte werden in diesem Jahr geboten:

Kinderbelustigung
Besuch des Prinzenpaares
Diverse Showtänze
After Show Party im Anschluss für Erwachsene

Wir freuen uns auf Ihr kommen, Alleh hopp!

So

17

Nov

2019

Einladung zur Weihnachtsfeier der Sportfreunde Saarfels

Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu und die Weihnachtszeit beginnt schon bald. In diesem Jahr gestalten die Sportfreunde Saarfels eine gemeinsame Weihnachtsfeier mit all Ihren Sparten, Mitgliedern, Fans, dem Förderverein und Sponsoren. Aus diesem Grund möchten wir uns für Ihr Engagement bedanken und Sie zur Weihnachtsfeier der Sportfreunde Saarfels, am Samstag, den 07.12.2019 ab 18 Uhr einladen. 

 

Neben dem leiblichen Wohl mit freiem Abendessen, wird auch für die Unterhaltung an diesem Abend gesorgt sein. Neben einer Tombola mit tollen Preisen, dem traditionellen Besuch des Nikolauses hat sich in diesem Jahr ein ur-saarländischer„Special Guest“ angekündigt. Erstmalig findet die Weihnachtsfeier im Vereinshaus in Saarfels (Wendelinusstraße, 66701 Saarfels, neben der Feuerwehr) statt. Um die Planung zu erleichtern bitten wir um eine formlose Anmeldung bis zum 30.11.2019 per E-Mail auf die folgende kontakt@sf-saarfels.de oder direkt bei einem Vorstandsmitglied.

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Zusagen und eine besinnliche Feier.

Di

08

Okt

2019

Saarfelser Kirmes 2019

Von Samstag bis Sonntag, den 19.10. - 20.10.2019, findet in Saarfels die alljährliche Kirmes statt. 

 

Auch in diesem Jahr sind die Sportfreunde Saarfels für die Getränkeversorgung zuständig und präsentieren das folgende Programm: 

 

Am Samstagnachmittag u17 Uhr beginnt auf dem Platz vor unserer Kirche das Kirmestreiben. Neben dem obligatorischen Bierstand werden auch wieder Cocktails im beheizten Zelten angeboten und auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein. Für Stimmung wird ab 18:30 Uhr unsere Haus- und Hofband „F-Rock“ sorgen. 

Der Kirmessonntag beginnt um 10 Uhr mit dem Frühschoppen auf dem Kirmesplatz. Am Mittag bestreiten unsere beiden aktiven Mannschaften ihre Kirmesspiele gegen die SG Honzrath-Haustadt: Die zweite Mannschaft spielt um 13:15 Uhr und die erste Garde um 15:00 Uhr im heimischen Fischerbergstadion. Beide Mannschaften würden sich über Ihren Besuch sehr freuen.

Am Montagmorgen, den 21.10.2019 wird ab 10 Uhr traditionell in unserem Clubheim Skat gespielt und anschließend gemeinsam zu Mittag gegessen

Mittagessen: Buffet mit: Sauerbraten; Schwalbennester ( Schweinefleisch mit Schinken und Ei ) ; Serviertenkloß; Miniklöße; Spätzle; Rotkohl; Kaisergemüse; Pommes Frites auf Bestellung! Pro Person 15.- € 

Um Anmeldung wird bis zum 18. Oktober 2019 gebeten:

 

Mobil + WhatsApp: 0171 - 3064683

Telefon: 06835 - 6600

E-Mail: clubheim-sfsaarfels@web.de

 

Natürlich kann man sich auch persönlich an den Trainingstagen im Clubheim eintragen!

Fr

21

Jun

2019

Ein Dorf spielt Fußball 2019

Dieses Jahr findet das "Ein Dorf spielt Fußball" in Saarfels unter geänderten Rahmenbedingungen statt.

 

Die Austragung aller Spiele findet in diesem Jahr an einem Tag statt. Dabei wird Samstag, den 29. Juni 2019 gespielt. D.h. alle Gruppenspiele, sowie die Finalbegegnungen werden an diesem Tag ausgetragen. Der Beginn wird 10 Uhr sein.

 

Neben den hochspannenden Spielen wird unsere Haus und Hof Band F-Rock für die musikalische Begleitung durch den Abend sorgen.

So

02

Jun

2019

Relegation gegen den VFB Differten

Nun steht es fest...die Sportfreunde Saarfels spielen am kommenden Mittwoch, den 05.06.2019 um 19 Uhr im Halbfinale gegen den VFB Differten. Ausgetragen wird die Partie beim FC Ensdorf.

 

Voraussichtlich wird es wieder einen Fanbus geben. Sobald es genaueres gibt, wird dies hier mitgeteilt.

 

Wir freuen uns auf Eure Unterstützung!

Do

30

Mai

2019

Relegation um den Aufstieg in die Bezirksliga

Auch in diesem Jahr spielen die Sportfreunde Saarfels die Relegation um den Aufstieg in die Bezirksliga. Normalerweise wären es wieder drei Aufstiegsspiele für die Sportfreunde, wobei wir in diesem Jahr das Glück hatten, ein Freilos für die erste Aufstiegsrunde zu ziehen. Am kommenden Mittwoch, den 05.06.2019 findet das Halbfinale der Aufstiegsrunde statt. Der Spielort und Gegner werden in der ersten Runde der Aufstiegsspiele am Sonntag, den 02.06.2019 ermittelt und werden auf unserer Webseite www.sf-saarfels.de bekannt gegeben. 

 

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung um dieses Mal den Aufstieg zu schaffen.

Mi

22

Mai

2019

Ein Dorf spielt Fußball 2019

Dieses Jahr findet das "Ein Dorf spielt Fußball" in Saarfels unter geänderten Rahmenbedingungen statt.

 

Die Austragung aller Spiele findet in diesem Jahr an einem Tag statt. Dabei wird Samstag, den 29. Juni 2019 gespielt. D.h. alle Gruppenspiele, sowie die Finalbegegnungen werden an diesem Tag ausgetragen. Der Beginn an diesem Tag hängt von der Teilnehmerzahl ab. Es kann davon ausgegangen werden, dass die ersten Spiele bereits im Laufe des Vormittags beginnen werden.

 

Die Mannschaften können bei einem Mitglied des Vorstands bis Freitag, den 07.06.2019 gemeldet werden. Die Auslosung der Gruppen wird an dem Tag des Saarfelser Dorffestes Samstag, den 08.06.2019 stattfinden.

 

**UPDATE**. Die Bekanntgabe wir um ca 18:30 Uhr auf dem Dorffest stattfinden.

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Mannschaften und viele Gäste.

 

Der Spielplan unseres Turniers wird anschließend an dieser Stelle veröffentlicht.

2 Kommentare

Sa

27

Apr

2019

Schnuppertraining Bambini's

Der Frühling ist da! Seit April trainieren unsere Bambini's wieder draußen auf dem Naturrasen. Wir möchten gerne weitere Jungs und Mädels für den Fußball und Aktivitäten in der Gruppe gewinnen. Aus diesem Grund beginnen ab 07. Mai wieder die Schnuppertrainings für Kinder ab 3 Jahren.

0 Kommentare

Sa

27

Apr

2019

Schnuppertraining Traumtänzer

0 Kommentare

Mo

21

Sep

2020

3.Spieltag Saison 20/21 ( 1.FC Fitten09 - SF Saarfels )


Heute ging es für unsere beiden Mannschaften zum ersten Auswärtsspiel dieser Saison nach Fitten. Die Gäste, ebenso wie unsere Mannschaft mit vier Punkten aus zwei Spielen in die Saison gestartet, wollten die Punkte
natürlich nicht abgeben und so entwickelte sich ein kämpferisches Spiel, was teilweise auch dem durchwachsenen Geläuf geschuldet war.

 

Aber wie immer machte den Beginn unsere 2. Mannschaft mit der Partie gegen die 2. Mannschaft des FC Fitten. Nach der deutlichen Niederlage vergangenes Wochenende gegen die SG Honzrath/Haustadt 3 war man auf
Wiedergutmachung aus. Aber wie schon letztes Wochenende ging man früh in Rückstand. So lag man bereits nach 13 Minuten mit 1:0 in Rückstand. In der Folge versuchte man das Spiel nun mehr zu gestalten, lies aber auch
heute wieder einige hochkarätige Chancen liegen. Und so erzielten die Gastgeber in der 30. Minute mit ihrer zweiten richtigen Torchance das 2:0. Effizienz wird sowas wohl genannt. Kurz vor der Halbzeit gab es erneut eine
strittige Szene, in welcher der Schiedsrichter erneut eine unglückliche Figur machte und den Gastgebern einen unberechtigten Freistoß „schenkte“. Aus diesem fiel dann vor der Halbzeit noch das 3:0 - wie auch die anderen
beiden Tore wäre auch dieses zu verteidigen gewesen, aber niemand hatte ein Auge für den Stürmer der Gastgeber und so konnte dieser ungestört aus fünf Metern einköpfen. Zur zweiten Halbzeit hatte man sich viel
vorgenommen und war von Beginn an die tonangebende Mannschaft. Aber ein individueller Fehler brach der Mannschaft in der 52. Minute das Genick und der FC Fitten erhöhte auf 4:0. Zwei weitere Toren sollten noch folgen (66. / 87.). Lediglich Rudi Möller konnte in der 76. Minute durch einen
Foulelfmeter - welcher nur gegeben wurde weil der Torhüter den Schiedsrichter angelogen hatte - auf ein zwischenzeitliches 5:1 verkürzen.

Danach war Schluss und man musste die zweite empfindliche Niederlage in
Folge hinnehmen.

 

Besser wollte es unsere 1. Mannschaft machen. Dennoch kamen in der Anfangsphase die Hausherren besser in die Partie. Früh musste unser Abwehrverbund zusammen mit unserem Torhüter eine brenzlige Situation
klären. In der Folge kam unsere Mannschaft aber immer besser ins Spiel und versuchte auf dem schweren Geläuf auch etwas fußballerischen Glanz zu zeigen. Fernschüsse von Luca Pink und Robin Heintz verfehlten nur knapp
ihr Ziel oder konnten im letzten Moment vom Torhüter des FC Fitten vereitelt werden. Die Hausherren suchten ihr Glück in langen Bällen auf ihren Stürmer

 

 

 

 Timo Morbe, der aber weitestgehend durch unsere erneut starke Defensive um Tobias Jenal und Michael Preuß abgemeldet wurde. So ging es mit einem 0:0 in die Pause. Auch mit Beginn der zweiten Halbzeit war unsere
Mannschaft am Drücker und sollte sich auch bald belohnen. Nur sechs Minuten nach Wiederanpfiff schickte Frank Burbach den jungen Robin Heintz auf die Reise. Dessen Lupfer über den Torwart prallte noch gegen die Latte,
ehe Luca Pink zum 1:0 abstauben konnte. In der Folge drängten die Hausherren dann auf den Ausgleich. Jedoch waren ihre spielerischen Mittel begrenzt und so flogen immer mehr lange Bälle auf den Stürmer der
Hausherren. Und ein kleines Missverständnis in unserer Abwehr nutzte diese sofort mit einem satten Schuss zum 1:1 Ausgleich aus. Nun wollten die Hausherren mehr, aber es blieb heute bei diesem einen kleinen
Missverständnis. Kurz vor Toresschluss wurde unser Neuzugang Ali Issa am 16er Rand gefoult. Den fälligen Freistoß verwandelte Frank Burbach unhaltbar zum 2:1 Sieg im Tor der Hausherren. Danach machte der FC Fitten
noch Druck, kam aber zu keinerlei Abschlüssen mehr, wodurch es letztendlich beim verdienten 2:1 Sieg für unsere Mannschaft blieb

So

13

Sep

2020

2.Spieltag Saison 20/21 ( SF Saarfels - SG Honzrath-Haustadt )

Zum zweiten Heimspiel der neuen Saison war die SG Honzrath/Haustadt zu Gast. Nach den sechs Punkten am ersten Spieltag wollten beide Mannschaften wieder die Oberhand und die Punkte auf dem Fischerberg behalten.

Unsere zweite Mannschaft sah sich im ersten Spiel der dritten Mannschaft der SG gegenüber. Man kam gut in die Partie, musste aber bereits nach acht Minuten das erste Gegentor hinnehmen. Dennoch ließ man sich nicht unterkriegen und so konnte kurze Zeit später unser Kapitän Joachim Hewer den Ausgleich erzielen. Nach einem schön vorgetragenen Angriff musste dieser nur noch einschieben und es stand wieder 1:1. Danach entwickelte sich jedoch ein sehr chancenarmes Spiel bei dem beide Mannschaften sich neutralisierten. Folgerichtig ging es dann mit dem 1:1 in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit dauerte es bis zur 72. Minute ehe es erneut zu einem Tor kommen sollte. Zum Leidwesen für unsere Mannschaft waren es die Gäste, die wiederum ein Tor erzielen sollte. Nach einem Handspiel zeigte der Schiedsrichter auf den Punkt und der Elfmeter wurde eiskalt zur 1:2 Gästeführung verwandelt. Unsere Mannschaft machte nun mehr Druck und kam auch zu Chancen. Dennoch blieb es beim 1:2, da man selbst hundertprozentige Chancen nicht nutzen konnte. Und so kam es wie es kommen musste. In der Schlussphase der Partie kassierte man dann noch zwei weitere Tore zum 1:4 Endstand.


Für die erste Mannschaft ging es dann um 16 Uhr gegen die zweite Mannschaft aus Honzrath/Haustadt. Es sollte seit langem mal wieder eine Partie ohne Tore werden. Die Vorteile lagen in der ersten Halbzeit deutlich bei den Gästen, die zweimal das Aluminium trafen und dadurch nur knapp den Torerfolg verpassten. Glück hatten unsere Jungs bei einem direkt getretenen Freistoß, der seinen Weg ins Tor fand. Denn der Schiedsrichter sah hier eine deutliche Abseitsposition und gab das Tor nicht. Weder Spieler noch Zuschauer konnten die Abseitsposition nachvollziehen, sodass es dann mit
einem 0:0 in die Pause ging. Die zweite Halbzeit präsentierte sich deutlich ausgeglichener. Die Mannschaft trat nun konzentrierter und zielstrebiger in ihren Aktionen auf, sodass es einige Male zu guten Abschlüssen kam. Aber wie auch schon im Spiel der zweiten Mannschaft ließ man diese Chancen liegen. Die Gäste der SG kamen noch zu einer hochkarätigen Chance, die aber durch unseren Torwart vereitelt wurde. So trennt man sich nach 90 Minuten mit einem leistungsgerechten 0:0

So

06

Sep

2020

1. Spieltag Saison 20/21 ( SF Saarfels - SG Leuktal )

 

 

 

Zum Auftakt der Saison 2020/2021 empfingen die Sportfreunde Saarfels die SG Leuktal im Fischerbergstadion. Nach sechs Monaten ohne Punktspiel fieberten alle den Partien entgegen - und so viel sei gesagt Den Zuschauern wurden zwei ansehnliche Spiele präsentiert.

 

Den Anfang machte unser zweiter Hieb gegen die Reserve der SG Leuktal. In der Anfangsphase war es das klassische Abtasten ohne wirkliche Torchancen. Die erste nennenswerte Torchance sollte auch gleich zum Erfolg führen. Nach einem zu kurz ausgeführten Abstoß des Gästetorhüters nahm sich Nici Jenal den Ball und versenkte ihn unnachahmlich aus ca. 30m im Tor. Nach dem Tor stellte sich sofort die Frage wer verwunderter über das Tor war - die Zuschauer, der gegnerische Torhüter oder Nici selbst, der über soviel fußballerisches Können seinerseits scheinbar überrascht war. Danach übernahm unsere Mannschaft das Kommando und erspielte sich weitere Chancen. In der 23. Minute wurde ein schön vorgetragener Angriff durch ein Eigentor veredelt und man führte nun komfortabel mit 2:0. Doch zum sogenannten psychologisch wichtigen Zeitpunkt erzielten die Gäste noch den Anschluss. Quasi mit dem Halbzeitpfiff schlug ein Freistoß der Gäste unhaltbar in unserem Tor ein und so ging es mit einem 2:1 zum Pausentee.

 

In der zweiten Halbzeit entschied man die Partie dann aber relativ schnell für sich und ließ keinen Zweifel daran wer den Platz als Sieger verlassen wird. Nach gut vorgetragenem Angriff von Tobi Pinter vollendete Rudi Möller eiskalt zum 3:1, ehe Roberto Guercio nur acht Minuten später das 4:1 nachlegte. Scheinbar hatten unsere Jungs nun Gefallen am Spiel gefunden und man legte nur eine Minute später das 5:1 nach. Dies war auch gleichzeitig der Endstand. Den Rest der Zeit verwaltete man das Ergebnis und ließ durchaus noch einige hochkarätige Möglichkeiten liegen das Ergebnis in die Höhe zu schrauben.

 

Unsere 1. Mannschaft wollte es natürlich der Zweiten gleichtun und ebenfalls drei Punkte am Fischerberg behalten. Doch die SG Leuktal erwies sich als erwartet schwerer Gegner und das Spiel wurde dominiert von zwei sehr stabil stehenden Abwehrreihen und zwei sehr gut aufgelegten Torhütern. Die erste Halbzeit verlief sehr chancenarm und es gab lediglich einen sehr schön geschossenen Freistoß von Spielertrainer Kevin Feiersinger, den der Torhüter der SG Leuktal aber überragend aus dem Winkel fischte. Die Gäste kamen in der ersten Halbzeit zu keinerlei nennenswerten Torchancen und so ging es mit einem 0:0 in die Halbzeitpause.

 

In die 2. Halbzeit kam unsere junge Mannschaft deutlich besser hinein und konnte bereits drei Minuten nach Wiederanpfiff das goldene Tor erzielen. Nach sehr schöner Kombination kam Robin Heintz frei vor dem Tor an den Ball und schob überlegt zur 1:0 Führung ins lange Eck ein. In der Folge versuchte man das Spiel zu beruhigen und das 2:0 nachzulegen. Aber man scheiterte immer wieder am letzten Pass oder an eigener Unkonzentriertheit. So kamen die Gäste nun besser ins Spiel und auch zu einigen Torchancen. Nur der stabilen Abwehr und unserem glänzend aufgelegten Torhüter Roman Peter, der einige Male mit glänzenden Paraden zur Stelle war, war es zu verdanken, dass es letztendlich beim 1:0 blieb und die sechs Punkte auf das Konto der beiden Saarfelser Mannschaften wanderten.

So

06

Sep

2020

Saison 2020/2021

Nach dem Abbruch der letzten Saison 2019/2020 durch die COVID-19 Pandemie beginnt nun, wenn auch verspätet, die Saison 2020/2021. Wir freuen uns besonders wieder auf dem grünen Geläuf sein zu dürfen und hoffe auf eine erfolgreiche und spannende Saison.

 

Wir wünschen unseren Fans, Gönnern, Sponsoren, Mitgliedern, Freunden, Helfer und allen Menschen viel Spaß und bleibt gesund!

Sa

08

Feb

2020

Kinderfasching in Saarfels

Auch in diesem Jahr präsentieren die Sportfreunde Saarfels den Kinderfasching Saarfels. Am Rosenmontag, den 24.02.2020 ab 15:11 Uhr geht es mit einer großen Portion Spaß für Kinder jeden Alters los. Folgende Programmpunkte werden in diesem Jahr geboten:

Kinderbelustigung
Besuch des Prinzenpaares
Diverse Showtänze
After Show Party im Anschluss für Erwachsene

Wir freuen uns auf Ihr kommen, Alleh hopp!

So

26

Jan

2020

Resümee Sportabzeichen 2019

Sportabzeichen-Kurs in Saarfels: Aller guten Dinge sind drei!

 

2017 die Premiere, 2018 der Zweitversuch und mittlerweile fester Bestandteil des Sportangebotes der Sportfreunde Saarfels – der Sportabzeichen-Kurs fand auch im dritten Jahr großen Anklang. Und das mit ununterbrochen großem Erfolg…

 

Trotz des späten Starts im Juni fanden sich über 25 sportbegeisterte Mitglieder der Sportfreunde Saarfels, der Freiwilligen Feuerwehr des Löschbezirks Saarfels und Interessenten aus der Dorfgemeinde sowie der Umgebung über die Sommermonate zusammen, um sich gemeinsam auf das Deutsche Sportabzeichen vorzubereiten und somit die Jagd nach Bronze, Silber und Gold anzutreten. Bunt gemischt von Jung bis Alt, mit unterschiedlichen körperlichen und sportlichen Voraussetzungen, als Erstteilnahme oder Wiederholungstäter – im Rahmen des Sportabzeichen-Kurses hatte der Trainer und Sportabzeichenprüfer Pierre Anthonj die Aufgabe, all das zu vereinen.

 

Doch vor der Weitenjagd ging der Sportabzeichen-Kurs eher „untypisch“ los. Zu Beginn stand allgemeines Kräftigungs-, Koordinations-, Schnelligkeits- und Ausdauertraining auf dem Programm – von den geforderten Zielübungen war zu diesem Zeitpunkt noch nichts zu erkennen. Dies kostete einigen Schweiß und hatte ab und an am Folgetag vereinzelt schwere Beine zur Folge. Dennoch galt es, erst die gesundheits- und fitnessorientierte Basis zu schaffen, bevor man sich seinen individuellen Disziplinen stellt. 

 

Die Disziplinen aus den Bereichen Laufen, Springen und Werfen wurden wie bereits in der Vergangenheit im heimischen Fischerbergstadion in Saarfels methodisch vorbereitet, bevor die finale Leistungsüberprüfung anstand. Der infrastrukturellen Situation des Sportgeländes geschuldet wich die Gruppe für die leichtathletischen Disziplinen nach Rehlingen und für die schwimmspezifischen Anforderungen nach Merzig aus – ein herzliches Dankeschön für die hervorragende und unkomplizierte Unterstützung richten wir an dieser Stelle gerne an den 1. Vorsitzenden des LC Rehlingen Thomas Klein und das „Das Bad“-Team aus Merzig.

 

Das Ergebnis der ganzen Schufterei lässt sich auf jeden Fall sehen: 22 KursteilnehmerInnen wurden für die erbrachten sportlichen Leistungen mit Bronze, Silber und Gold ausgezeichnet. Mindestens genauso stark herauszuheben sind jedoch die in einer solch vielfältigen Konstellation entstandene Gruppendynamik und der Teamgeist – sei es bei der gegenseitigen aktiven Unterstützung beim 3000m-Lauf, durch den verbalen Ansporn untereinander oder in Form von Korrekturhilfen.

 

Doch wer gedacht hat, mit der Übergabe der Deutschen Sportabzeichen im Rahmen der Weihnachtsfeier der Sportfreunde Saarfels sei der Leistungshunger der SportlerInnen gestillt, täuscht sich! Eine Sättigung ist nicht in Sicht, weshalb auch im Jahr 2020 die Sportabzeichen-Jagd aufs Neue aufgenommen wird.

0 Kommentare

So

17

Nov

2019

Einladung zur Weihnachtsfeier der Sportfreunde Saarfels

Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu und die Weihnachtszeit beginnt schon bald. In diesem Jahr gestalten die Sportfreunde Saarfels eine gemeinsame Weihnachtsfeier mit all Ihren Sparten, Mitgliedern, Fans, dem Förderverein und Sponsoren. Aus diesem Grund möchten wir uns für Ihr Engagement bedanken und Sie zur Weihnachtsfeier der Sportfreunde Saarfels, am Samstag, den 07.12.2019 ab 18 Uhr einladen. 

 

Neben dem leiblichen Wohl mit freiem Abendessen, wird auch für die Unterhaltung an diesem Abend gesorgt sein. Neben einer Tombola mit tollen Preisen, dem traditionellen Besuch des Nikolauses hat sich in diesem Jahr ein ur-saarländischer„Special Guest“ angekündigt. Erstmalig findet die Weihnachtsfeier im Vereinshaus in Saarfels (Wendelinusstraße, 66701 Saarfels, neben der Feuerwehr) statt. Um die Planung zu erleichtern bitten wir um eine formlose Anmeldung bis zum 30.11.2019 per E-Mail auf die folgende kontakt@sf-saarfels.de oder direkt bei einem Vorstandsmitglied.

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Zusagen und eine besinnliche Feier.

So

13

Okt

2019

1.FC Besseringen - SF Saarfels

Di

08

Okt

2019

Saarfelser Kirmes 2019

Von Samstag bis Sonntag, den 19.10. - 20.10.2019, findet in Saarfels die alljährliche Kirmes statt. 

 

Auch in diesem Jahr sind die Sportfreunde Saarfels für die Getränkeversorgung zuständig und präsentieren das folgende Programm: 

 

Am Samstagnachmittag u17 Uhr beginnt auf dem Platz vor unserer Kirche das Kirmestreiben. Neben dem obligatorischen Bierstand werden auch wieder Cocktails im beheizten Zelten angeboten und auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein. Für Stimmung wird ab 18:30 Uhr unsere Haus- und Hofband „F-Rock“ sorgen. 

Der Kirmessonntag beginnt um 10 Uhr mit dem Frühschoppen auf dem Kirmesplatz. Am Mittag bestreiten unsere beiden aktiven Mannschaften ihre Kirmesspiele gegen die SG Honzrath-Haustadt: Die zweite Mannschaft spielt um 13:15 Uhr und die erste Garde um 15:00 Uhr im heimischen Fischerbergstadion. Beide Mannschaften würden sich über Ihren Besuch sehr freuen.

Am Montagmorgen, den 21.10.2019 wird ab 10 Uhr traditionell in unserem Clubheim Skat gespielt und anschließend gemeinsam zu Mittag gegessen

Mittagessen: Buffet mit: Sauerbraten; Schwalbennester ( Schweinefleisch mit Schinken und Ei ) ; Serviertenkloß; Miniklöße; Spätzle; Rotkohl; Kaisergemüse; Pommes Frites auf Bestellung! Pro Person 15.- € 

Um Anmeldung wird bis zum 18. Oktober 2019 gebeten:

 

Mobil + WhatsApp: 0171 - 3064683

Telefon: 06835 - 6600

E-Mail: clubheim-sfsaarfels@web.de

 

Natürlich kann man sich auch persönlich an den Trainingstagen im Clubheim eintragen!

So

06

Okt

2019

SG Obermosel - SF Saarfels